Lust auf Handwerk ?
Werde ein Selfmaker - bei uns findest du den Einstieg:  Knowhow, Werk-Platz, Werkzeug, Maschinen, Material, tolle Leute - los geht's! 

Kurse

Selfmaker Definition von Kurs und Workshop:

Kurse:
In den Kursen vermitteln wir das Grundwissen für eigene zukünftige Projekte. Innerhalb der Kurse werden verschiedene spannende Arbeiten realisiert,  im Vordergrund stehen aber nicht die Endprodukte, sondern der jeweilige Weg dazu mit allem drum und dran.

Workshop:
In den Workshops wird gezielt speditiv auf das jeweils vordefinierte Endprodukt hingearbeitet, theoretisches Wissen wird weniger vermittelt.


Kursprogramm Aufbau und Daten:

Die aktuellen Hauptkurse wie Schreiner, Schmuck, Möbelbau und Giessharz werden über das ganze Jahr durchgeführt, die verschiedenen Workshops sind noch nicht fix terminiert und werden laufend nachgeführt. Die Weihnachtsworkshops für Geschenke und Deko beginnen im November.
Dieselben Kurse, also z.Bsp. Schreiner 1, werden teilweise 2-3 mal täglich angeboten, also 1 x Vormittagskurs, 1 x Nachmittagskurs und 1 x Abendkurs. Durchgeführt wird der Kurs, für den es die meisten Anmeldungen gibt.  Über die definitive Durchführung entscheidet jeweils die Zahl der Anmeldungen. 
Selfmaker informiert 1 Woche vor dem geplanten Kurstermin über eine Durchführung oder Annulierung. 


Anmeldung:

Anmeldungen für die ausgeschriebenen Kurse und Workshops sind nur über das integrierte Anmeldefenster möglich.

Zeitfenster:

Einige Kurse sind modular aufgebaut, z.Bsp. 1 - 2 - 3 ..., die Folgekurse können also nur nach Besuch des Vorkurses besucht werden. Der Zeitabstand zwischen den Kursbesuchen kann aber frei gewählt werden. Ein Folgekurs kann also nächstmöglich oder erst nach Monaten besucht werden.

Schreiner 1

Schreiner 2

Schreiner 3

Schmuckkurs 1

Schmuckkurs 2

Schmuckkurs 3

Giessharz

Holzboden schleifen / instandstellen

Möbelbau Grundlagen